Facts & Figures

Geschichte

  • 1948 Gründung durch Walter Balmer-Etienne
  • 1960 Umwandlung Einzelfirma in W. Balmer-Etienne Treuhand AG, Luzern
  • 1988 Zusammenschluss mit der Bircher Treuhand AG, Stans
  • 1996 Umstrukturierung der Familien-AG in eine Partnerschaft (mit Holdingstruktur)
  • 2000 Zusammenschluss mit Realfida Treuhand & Revisions AG, Zürich
  • 2001 Umfirmierung:
    - Balmer-Etienne Treuhand AG, Luzern, in Balmer-Etienne AG Luzern
    - Bircher Treuhand AG, Stans, in Balmer-Etienne AG Stans 
    - Realfida Treuhand & Revisions AG, Zürich, in Balmer-Etienne AG Zürich
  • 2007 Kauf der Jöhl & Partner AG, Luzern, und Integration in Balmer-Etienne AG
  • 2008 Fusion der operativen Gesellschaften zu Balmer-Etienne AG mit Niederlassungen in Luzern, Zürich und Stans

Organisation

  • Partnerschaft
    Partner sind Franz-Peter Bissig, André Egli, Roland Furger, Andreas Glanzmann, Rainer Jöhl,
    René Marti, Urs Matter, Werner Pfäffli, Stephan Vollenweider und Markus Winkler

Dienstleistungen

  • Wirtschaftsprüfung
  • Steuerberatung
  • Wirtschaftsberatung
  • Rechtsberatung
  • Rechnungswesen
  • Immobilienberatung

Mitarbeitende

  • Total 110

Umsatz

  • CHF 20.5 Mio.

 

Seite Drucken